Unternehmensporträt

 

 

Die Haupttätigkeiten liegen im Beraten, Coachen und Schulen von Führungskräften und Betriebsräten, Beschäftigten in Verwaltungen, in meiner Tätigkeit für die AOK Bremen/Bremerhaven, (Mobbingberatung), für die Siemens Betriebskrankenkasse, (Mobbingberatung), Behörden etc., bei den nachfolgend genannten Problemstellungen wie:

 

 

  Sucht/Alkoholprobleme
  Mobbing 
  Negativstress 
  Burn-Out  

 

Die Ziele meiner Tätigkeit sind u.a., dafür zu sorgen, dass möglichst viele gesunde Menschen in einer intakten Firma arbeiten, damit diese im Kampf um ihre Existenz überlebt, weil eben auch Kosten gesenkt werden. Dies Kostensenkungsprinzip gilt auch für meine Tätigkeit für die AOK Bremen/Bremerhaven und die SBK Bremen, wobei im Falle von vorliegendem Mobbing durch meine erfolgreiche Tätigkeit alle, auch menschlich gesehen, „gewinnen“.

 

Top

 

Copyright © 2002 Peter Zismer. Alle Rechte vorbehalten.
Stand: 30. Juli 2005